Die KlassensprecherInnen der Franziska-Obermayr-Mittelschule aus Langquaid und der Placidus-Heinrich-Mittelschule Schierling trafen sich zum ersten Klassensprecherseminar dieses Schuljahres, das am Dienstag, den 20. November stattfand. Diese Kooperation der benachbarten Mittelschulen hat schon eine gewisse Tradition. Die Gastgeber wechseln sich ab, und diesmal hatten die Schierlinger eingeladen. So trafen sich 14 Jungen und Mädchen, die von ihrer Klasse in das verantwortungsvolle Amt des Klassensprechers gewählt wurden mit ihren Verbindungslehrerinnen Frau Kerstin Ettrich (Langquaid) und Frau Ulrike Weigl (Schierling).

test