Wie jedes Jahr zum Schuljahresende besuchte die Mittelschule bei strahlend blauem Himmel und großer Hitze das Freibad in Niederleierndorf. Nach einer kurzen Wanderung durch die Laaberauen erreichten die Kinder flott das Schwimmbad und stürzten sich mit Freude in das kühle Nass. Nach ausgiebigem Schwimmen, Tauchen, Rutschen und Spielen gab es ein Eis, eine leckere Pizza oder Pommes von Helga und Christa aus dem Kiosk. Ein erholsamer „Schultag“ so kurz vor den Ferien!

test