Am Freitag, den 16.11.2018 bekam die Klasse 3b anlässlich des bundesweiten Vorlesetags Besuch von Frau Troll aus der Gemeindebücherei Langquaid. Da das diesjährige Motto „Technik und Umwelt“ lautete, stellte sie den Kindern das brandneu von der Bücherei angeschaffte Buch „Orbis Abenteuer – Ein Roboter lässt es scheppern“ vor.

Gebannt lauschten die Schüler der phantasievoll und spannend erzählten Geschichte: Einen Roboter zum Freund zu haben ist toll! Denn Orbi ist nicht nur superlustig und ein superschlauer Erfinder,  sondern auch immer gut gelaunt und hilfsbereit. Mit seiner Hilfe können seine beiden Menschenfreunde Linus und Frederike der Angeber-Bande eine ordentliche Lektion erteilen und verhindern, dass ein wertvoller Ritterschatz geraubt wird. Und das Allerbeste: Orbi bekommt Roboter-Gesellschaft! Immer wieder zeigte Frau Troll auch die wunderschönen Bilder, die die rasante Geschichte vom lustigsten Roboter der Welt untermalten.
Am Schluss waren sich alle einig: Ein Buch für alle großen und kleinen Roboterfans zum Mitfiebern, Abenteuer erleben und schmunzeln. Hoffentlich gibt es bald mehr Bücher aus dieser Reihe!

test