„Auf ins Zahlenland! “ war das Motto, unter dem der Besuch der Vorschulkinder der Langquaider Kindergärten „St. Jakob“, „Rappelkiste“ und des Waldkindergartens „Laaberfrösche“ stand. Die Vorschulkinder durchliefen drei unterschiedliche Stationen, in denen sich alles um Zählen und Zahlen drehte. Für alle Sinne war etwas dabei: Die zukünftigen Schulkinder durften Zahlen kneten, Zahlen fühlen und hören und Zahlen würfeln. Bei allen Stationen unterstützten die Erst- und Zweitklass-Kinder tatkräftig die Kleineren und hatten viel Freude daran, ihr Wissen mit den Kindergartenkindern zu teilen.

test