Soup and Socks e.V. rief 2016 die interkulturelle offene Werkstatt Habibi.Works in Katsikas, Griechenland ins Leben, um Menschen zu unterstützen, die nach der Flucht aus ihren Heimatländern an Europas Außengrenzen ankommen. Habibi.Works ist genauso offen für lokale griechische Bevölkerung und für Interessierte und Experten aus der ganzen Welt.

Anfang 2020 entstand in Habibi.Works eine Pergola, eine Überdachung vor den Werkstätten als Regenschutz, Schattenspender und als Ort für gemeinsame Treffen.

Dieses Bauprojekt wurde von der Franziska-Obermayr-Schule Langquaid unterstützt. Betreut von den Lehrkräften Ida Hirthammer, Inge Eichenseher und Beate Heimler spendeten Schülerinnen und Schüler der damaligen Klassen 1 bis 6 den gesamten Erlös aus dem Verkauf ihrer Arbeiten beim Nikolausmarkt 2019.

 

Soup and  Socks e.V. und das Team von Habibi.Works danken der gesamten Schulfamilie der Franziska-Obermayr-Schule.

Das Video zeigt das Bauvorhaben. (Der Link führt auf eine externe Seite.)https://vimeo.com/511243761

++++ zur Zeit keine aktuellen Informationen