Es war wieder soweit: Ein neues Jahr und eine neue Chance den Titel als Hallenfußballmeister der offenen Ganztagesschule zu verteidigen. Der Austragungsort war diesmal die Mittelschule in Mainburg. Folgende Mittelschulen nahmen an dem Turnier teil: Hallertauer Schule Mainburg; Franziska-Obermayr Schule Langquaid; Aventinus Schule Abensberg; Herzog-Albrecht Schule Siegenburg; Mittelschule Manching.

Gespielt wurde Jeder-gegen-Jeden und anschließend als Tabelle ausgewertet. Nach 4 sehr überlegenen Siege unserer Jungs (5:0 Abensberg, 2:0 Mainburg, 1:0 Siegenburg, 8:0 Manching) stand der Turniersieg fest. Den Titel des Torschützenkönigs holte sich ebenfalls einer unserer Schüler mit 7 Treffern.

Unsere Spieler von hinten links nach vorne rechts: Kuba Wozniak, Leon Troppmann, Maximilian Rothe, Kürsad Öcal, Filip Wozniak, Benedikt Meyer, Stephan Ursu, Polat Ötgun (Torschützenkönig)

++++ zur Zeit keine aktuellen Informationen