Die mittlerweile über 30 Schülerinnen und Schüler umfassende Offene Ganztagsschule der Mittelschule Langquaid wurde nach den Allerheiligen-Ferien von Robert Faltermeier, dem Geschäftsführer von Kai e. V., überrascht, als er mit einem neuen Kickerkasten aufwartete. Trotz elektronischer / digitaler Medien besitzt dieses Spielgerät nach wie vor einen hohen Aufforderungscharakter, so dass sowohl Mädchen als auch Jungs immer wieder am „Kicker“ zu finden sind. Auch das Betreuungsteam um Leiter Frank Lehmann und die Schulleitung freuten sich über den neuen Tischkicker, der demnächst sein erstes Turnier erleben wird.

++++ zur Zeit keine aktuellen Informationen