Im Rahmen des Faches Wirtschaft und Beruf (WiB) besuchten die Schüler und Schülerinnen der 5. Klasse das Berufsbildungswerk in Abensberg, um an einem Info-Tag zum Thema „Holz“ teilzunehmen.

Der Ausbilder im Bereich der Schreinerei, Herr Schmidhuber, informierte zuerst über die 3-jährige Lehrzeit und das Berufsbild eines Schreiners bzw. Schreinerin. Anschließend erklärte er die vielen  großen Maschinen in den Werkhallen und zeigte eine große Anzahl an fertigen Objekten aus verschiedenen Holzarten. Im anschließenden Praxisteil durften die Kinder mit Unterstützung von Lehrlingen das 1. Lehrjahrs in Gruppen ein Vogelhäuschen bauen. Jeder Lehrling zeigte dabei seine eigene Werkbank und das benötigte spezielle Werkzeug. Zur Freude der Schüler konnten die Gruppen das entstandene Werk mit in die Schule zurücknehmen.

++++ zur Zeit keine aktuellen Informationen